Eine neue Publikation zu „MetaLEX“ ist erschienen

16.11.2021 | Allgemein

Im Rahmen des Projektvorhabens „MetaLEX“ ist eine neue Publikation von Claudine Moulin und Christof Schöch Open Access erschienen.
Business newspaper pages

Den gemeinsamen Beitrag von Claudine Moulin und Christof Schöch

Claudine Moulin / Christof Schöch : Cesare Beccaria’s Dei delitti e delle pene (1764): Approaching the multilingual textual and paratextual tradition from an (undogmatic) digital point of view, in: Jan Horstmann et al., Toward Undogmatic Reading: Narratology, Digital Humanities and Beyond, Hamburg: Hamburg University Press 2021, 133-143.

finden Sie online sowie als pdf-Dokument abrufbar.


Projekte: MetaLEX

Tags: Dissemination und Community Building in den DH / Wissensaustausch